Sing me a love song – Chansons

“Sing me a love song – Chansons”

Carolin Karnuth präsentiert, begleitet von Eckhard Wiemann am Piano, einen heiter-melancholischen Liederabend über Liebe, Lust, Liebesleid und Leidenschaft. Auf dem Programm stehen Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel, Bertolt Brecht, Mikis Theodorakis sowie irische Volkslieder und Jazz Standards.
Kleine literarische Texte – von Jane Austen bis zum »Kuss des Highlanders« – komplettieren den Abend.

Wir singen, lieben und sehnen überall auf Anfrage.

Spieldauer: ca. 1 Stunde 30 Minuten
Technik: Anlage je nach Raumgröße
wenn möglich: Klavier (Stage Piano kann auch mitgebracht werden)
Gage: Nach Vereinbarung

Booking: info@carolin-karnuth.de

“In einer wunderbaren, mitfühlenden, selbstironischen und heiteren Interpretation der Chansons erzählte Karnuth kleine Geschichten, die das Leben so spielt.”
(Neue Westfälische, 2010)